OBEDIENCE
Habt ihr Spaß an präziser Zusammenarbeit mit eurem Hund? Dann ist Obedience vielleicht das Richtige für euch! Obedience ist eine Hundesportart die, wie auch Agility, ihren Ursprung in England hat. Obedience bedeutet so viel wie „Gehorsam“ oder „Unterordnung“. Bei dieser Sportart arbeitet das Team Hund / Mensch zusammen auf Ziele hin die in einer Prüfungsordnung festgelegt sind. Dazu gehören unter anderem die üblichen Kommandos wie „Sitz“, „Platz“, „Steh“, als auch das exakte Fuß gehen, Apportieren, Bleib- und Gruppenübungen, sowie weitere Übungen die euch und eurem Hund Spaß machen werden. Aber auch die Sozialverträglichkeit des Hundes mit anderen Menschen und Hunden wird bei Obedience geübt.

Belohnt werden die Hunde dabei mit Lob, Spielzeugen und Leckerchen, je nach Hund und Mensch. Obedience ist geeignet für jeden Hund, unabhängig von Größe und Rasse. Das Training findet wöchentlich 1x oder 2x statt, zusätzlich ist es empfohlen beim Gassigehen zusätzlich zu üben.


Wer einfach nur mal reinschnuppern möchte, ist herzlich eingeladen. Nach Absprache mit den Trainern könnt ihr zusammen mit eurem Hund gerne zu einem Probetraining kommen!


Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken